News

So geht Management heute.

15. März 2016 3

Mehr Führung und Management, weniger eigene Fachaufgaben. Dieses Grundverhalten wird seit vielen Jahren von Führungskräften erwartet.
Es mündet in ein Managementverständnis, dass dieses Verhalten auf den Punkt bringt: Schaffe die Voraussetzungen. Und dann tritt zur Seite. […]

News

TWI – Program Development

14. März 2016 0

Das Program Development Modul in TWI (Training Within Industry) hat seinen Ursprung in einer Serie von Fachkonferenzen […]
Aus diesen Konferenzen wurde dann ein Ansatz entwickelt, der Unternehmen dabei unterstützt, ihre eigenen Entwicklungs- und Trainingsprogramme zu definieren und auszuarbeiten, um mit Herausforderungen umzugehen. […]

News

Ist der Kapitän blind?

8. März 2016 3

Die Regeln des Managements by Objectives und sein Rückgrat ist das Paradigma eines Denkens, das davon ausgeht, alles, aber auch alles, auch Menschen im Griff zu haben.
Kennzeichen dieses Denkens ist das Paradigma der Kausalität, der Beschreibung der Welt als ein Uhrwerk, eines in sich geschlossenen Systems, an dem man nur die Stellschrauben drehen muss, damit es rund läuft.
Es gibt heute wohl niemanden Vernünftigen mehr, der das Scheitern des linearen Denkens als Handlungsgrundlage be- oder zumindest anzweifelt. Das Pferd ist tot oder zumindest ein lahmender Zosse.
[…]

News

Warum wir von Toyota & Co. nichts lernen können

2. März 2016 4

Die Zukunft der Arbeit existiert bereits. Nicht nur in den Köpfen einiger Querdenker, Idealisten, Spinner und Utopisten. Oder in Ihrem als Leser des Artikels! Nein, die Zukunft von Arbeit und Unternehmensführung gibt es auch ganz real, in der Welt da draußen: Nämlich in der Praxis einiger Dutzend außergewöhnlich erfolgreicher Pionierunternehmen, die den Code geknackt, das Rätsel gelöst, die Zweifel ausgeräumt haben. […]

Kolumne

Schlendern gegen Schlendrian

1. März 2016 0

Es ist neun Uhr morgens, die Produktivität der ganzen Firma geht fast auf Null zurück, wären da nicht ein paar Maschinen, deren Körbe mit Vormaterial gefüllt und so unbeobachtet vor sich hin produzierten. […]

Weg mit dem Rezepte- und Psycho-Zauber aus den Chefetagen
Interviews

Weg mit dem Rezepte- und Psycho-Zauber aus den Chefetagen

22. Februar 2016 1

„Die Alternative zum klassischen MbO sind Floating Goals. Die Alternative zu Motivationseskapaden sind Organisationsformen, die breitere Beteiligung und Verantwortung zulassen. Die „Best Practice“-Seuche kann vollständig in den Papierkorb, da sie den Kontext, aus dem sie zitiert wird, außer Acht lässt.“ […]

1 2